Referenten

Wolfgang Groening
Leiter Smart Marketing
Deutsche Telekom
Vortrag: 05.12.19 | 14:30 | Masterclass 5: Smart Marketing bei der Deutschen Telekom: Digitale Transformation und „Real-time“ Steuerung im Marketing
„Digitalisierung bedeutet nicht, unser heutiges Leben mit ein paar technischen Gimmicks anzureichern. Vielmehr geht es darum, sich darauf vorzubereiten, dass das Unmögliche schon bald eintritt.“
Lebenslauf
Wolfgang Groening studierte BWL mit den Schwerpunkten Marketing und Wirtschaftsinformatik an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz, sowie Marketing Management und Umweltökonomie an der University of Westminster in London, England.

In seiner beruflichen Laufbahn sind technische Innovationen und digitale Medien die begleitenden Konstanten. Sie reichen von der Zeit als Gründungsmitglied und Partner der scopas medien AG in Frankfurt, Ende der 1990er Jahre, bis hin zu diversen Funktionen in der Deutschen Telekom seit 2001. Hierzu zählen diverse Rollen in der Verantwortung für Einkauf und Kampagnenmanagement von Smartphones, u.a. als Vice President Supply Chain Management in der T-Mobile Deutschland (2003-2007), Vice President Procurement, als Gründungsmitglied der congstar GmbH (2007-2009), und Vice President Terminal Procurement & Campaign Management in der Telekom Deutschland GmbH (2009-2013).

Seit 2014 leitet Wolfgang Groening diverse digitale Transformationsprojekte, zunächst im Konzerneinkauf (bis 2018) und aktuell in Kommunikation, Kampagnenmanagement und Vertriebsmarketing.

46. DEUTSCHER MARKETING TAG

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus!

Ihr Name/E-Mail


Name/E-Mail des Empfängers