×

Stellungnahme zum Coronavirus

Der 47. Deutsche Marketing Tag wird auf nächstes Jahr verschoben. Grund dafür sind die Einschränkungen infolge der Corona-Pandemie, die eine Durchführung als Präsenzveranstaltung und Networking-Event so wie in der Vergangenheit nicht erlauben.

Wir freuen uns darauf, Sie weiterhin zu informieren und zu vernetzen!

Ihre Geschäftsführung der Management Forum der HANDELSBLATT MEDIA GROUP GmbH

Referenten

Sven Bornemann
Vorstandsvorsitzender
European netID Foundation
Vortrag: 04.12. | 16:30 | Deep Dive Session 1: Login – Allianzen – kommt jetzt das europäische Gegengewicht zum Monopol von Google, Facebook et al.?
Thema: netID – rechtssicherer europäischer Login-Standard
„Um den Social-Logins der US-Anbieter etwas Erfolgreiches entgegenzusetzen, sind gemeinschaftliche Initiativen der europäischen Online-Anbieter erforderlich. netID hat das Ziel, als Marktlösung die Unabhängigkeit des deutschen und europäischen Online-Marktes gegenüber den US-Anbietern zu bewahren“
Lebenslauf
Der diplomierte Wirtschaftsinformatiker Sven Bornemann verantwortet seit der Gründung der EnID als Vorstandsvorsitzender das operative Geschäft der Stiftung und war zuvor Geschäftsführer der AGOF Services GmbH. Neben der operativen Durchführung von Studien der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) lag ein Schwerpunkt seiner Aufgaben auf der Weiterentwicklung des Leistungsangebotes der AGOF. Sven Bornemann startete seine Laufbahn bei Bertelsmann Media Systems. Anschließend wurde er CEO bei der Concept! AG sowie bei OgilvyInteractive Deutschland. Zu seinen weiteren Stationen zählen Adconion Media Group und Smarthouse Media/Axel Springer SE sowie vwd group AG.

47. DEUTSCHER MARKETING TAG

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus!

Ihr Name/E-Mail


Name/E-Mail des Empfängers