Referenten

Michael Burst
Head of Media Insights
EXARING AG
Vortrag: 05.12. | 16:20 | Roundtable 2: Addressable TV – sieht in Zukunft jeder seinen eigenen TV-Sender?
"Die Adressierbarkeit bis hin zu einzelnen Zuschauern im linearen Fernsehen bringt neuen Schwung in die „Flimmer“-Kiste und eröffnet Unternehmen neue Perspektiven für cross-mediale Bewegtbildkampagnen. Der Auftakt ist gemacht und die Chancen sind verheißungsvoll, so ist die Zeit reif für Streuverlustminimierung, Aussteuerung nach Kontaktklassen und mehr TV-Werbeeffizienz. Dabei geht Add TV aber noch viel weiter als SwitchIn-Lösungen oder dynamischer Spotaustausch. Vielmehr eröffnet der Rückkanal zum Zuschauer neuartige und direktere Zugangswege für die Kundenansprache. Die Rede ist von TV driven Content Marketing-Lösungen wie eigene Brand oder Event Channels oder abverkaufsorientierte Lösungen wie T-Commerce oder CRM-Targeting in TV. All dies geschieht nicht ohne aktive Mitgestaltung der Marktteilnehmer, sondern muss heute getestet und verprobt werden, damit die Vorteile von Addressable TV-Werbung frühzeitig erkannt und die Zukunft des Bewegtbild-Marketings aktiv mitgestaltet werden kann."
Lebenslauf
Der Diplom-Medienpsychologe begann seine Karriere 2000 als Werbeforscher bei der SevenOne Media und spezialisierte sich früh zum Forschungsexperten für das Zusammenspiel von TV und digitaler Medien sowie Werbewirkung. Nach leitenden Positionen bei SevenOne Media, auf Agenturseite (Research Director bei Vivaki) sowie bei United Internet Media (Mitglied im Management Board) wechselte er Anfang 2016 zur Exaring AG, Entwickler und Betreiber der Next Generation IPTV-Plattform waipu.tv. Dort ist er verantwortlich für alle Marktforschungsthemen rund um den Aufbau und die Vermarktung von waipu.tv. Als Schnittstelle zwischen Werbe- und Publikumsmarkt kennt er die Bedürfnisse beider Seiten und berät interne und externe Stakeholder in der Produktentwicklung, Werbevermarktung und Mediastrategie. Er ist ein erfahrener Speaker auf einschlägigen Messen und Veranstaltungen und als langjähriges Mitglied der Technischen Kommission der agma sowie der AGOF, ein ausgewiesener Experte in der Gremienarbeit.

46. DEUTSCHER MARKETING TAG

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus!

Ihr Name/E-Mail


Name/E-Mail des Empfängers