Referenten

Dr. Shermin Voshmgir
BlockchainHub
Vortrag: 05.12. | 14:15 | Breakout Session 9: Blockchain Disruption im Marketing?
Lebenslauf
Dr. Shermin Voshmgir ist die Direktorin des Instituts für Kryptoökonomie an der Wirtschaftsuniversität Wien und Gründerin des BlockchainHub in Berlin. Sie ist Autorin des Buchs Token Economy, und hat [UN]BLOCKED gegründet, eine Initiative rund um Blockchain & Nachhaltigkeit. Technologie ist für Shermin Voshmgir eine moderne Form der Zauberei und ihre Faszination dafür überträgt sie in ihren Vorträgen mühelos auf die Zuhörer. Zusätzlich zu ihrem Wirtschaftsinformatik Studium hat Shermin die Filmschule in Madrid besucht. Ihre Filme waren unter anderem auf der dOCUMENTA und anderen Festivals zu sehen. Als sie eine Internetagentur für Individualtouristen auf der Route der einstigen Seidenstraße gründet, schenkt sie dem Thema Blockchain zunehmend Aufmerksamkeit, etabliert sich rasch als Expertin und wird Gastdozentin zum Thema Blockchain an der Wirtschaftsuniversität Wien. Mit BlockchainHub gründet sie 2015 einen Informations-Hub und Think Tank mit Sitz in Berlin, der weltweit interdisziplinär die Entwicklung der Blockchain-Technologie vorantreibt, kommuniziert und diskutiert. Shermin Voshmgir berät in diesem Zusammenhang Unternehmen zu relevanten Blockchain-Anwendungen und Regierungsorganisationen bezüglich notwendiger Neugestaltung der Gesetzgebung. In der Vergangenheit war sie Advisor vom Jolocom, Estonian e-Residency und Wunder, sowie Curator von The DAO. Ihre langjährige Arbeitserfahrung reicht von Consulting, bis Internet Startups und der Kreativindustrie. Die promovierte Wirtschaftsinformatikerin ist eine gefragte Vortragende zum Thema Blockchains, Tokens und die sozioökonomischen Auswirkungen von Zukunftstechnologien. Als gebürtige Wienerin mit Iranischen Wurzeln pendelt sie zwischen Wien und Berlin.

46. DEUTSCHER MARKETING TAG

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus!

Ihr Name/E-Mail


Name/E-Mail des Empfängers