×

Stellungnahme zum Coronavirus

Der 47. Deutsche Marketing Tag wird auf nächstes Jahr verschoben. Grund dafür sind die Einschränkungen infolge der Corona-Pandemie, die eine Durchführung als Präsenzveranstaltung und Networking-Event so wie in der Vergangenheit nicht erlauben.

Wir freuen uns darauf, Sie weiterhin zu informieren und zu vernetzen!

Ihre Geschäftsführung der Management Forum der HANDELSBLATT MEDIA GROUP GmbH

Referenten

Dr. Klaus Miller
Juniorprofessor für Quantitatives Marketing
Goethe-Universität Frankfurt
Vortrag: 04.12. | 16:30 | Deep Dive Session 7: Science Slam – welcher wissenschaftlicher Beitrag überzeugt?
Thema: Ich weiß was Du letzten Sommer getan hast: Online Tracking und Schutz der Privatsphäre
„Unsere Forschungsergebnisse helfen Entscheidern die Balance zwischen dem Schutz der Privatsphäre der Konsumenten auf der einen Seite und den Wachstumsanforderungen der digitalen Wirtschaft auf der anderen Seite zu finden.“
Lebenslauf
  • Seit 2015 Assistenzprofessor für Quantitatives Marketing an der Goethe Universität Frankfurt
  • Forschungsaufenthalte an der Wharton School der University of Pennsylvania (2008) und der Stanford University (2009, 2019) in den USA
  • Executive Education in "Data Science und Business Analytics" sowie "Innovationmangement und Pricing" an der Goethe Business School in Frankfurt
  • 2011 – 2015: Head of Business Intelligence and Analytics bei einem führenden internationalen Medienunternehmen
  • Forschungsschwerpunkte im Bereich Online Marketing, Pricing und Advertising

47. DEUTSCHER MARKETING TAG

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus!

Ihr Name/E-Mail


Name/E-Mail des Empfängers